Kooperation mit dem Altenheim Schönberg

Gemeinsames Lernen und Erleben

Die Kooperation zwischen der Kochertalschule und der Wohnanlage Schönberg ist seit 2012 besiegelt. Alle 14 Tage treffen sich die Schüler der Schönberg AG, die von Frau Karen Dittmann geleitet wird. Sie planen und bereiten den regelmäßigen Austausch mit den Bewohnern der Schönberg-Wohnanlage vor. Hier finden Aktionen wie Maifest, Laternen basteln, Martinsumzug, Spiele-Nachmittage, gemeinsames Singen etc. statt. Unsere Bläserklasse unter der Leitung von Frau Annika Lorch und der Chor von Frau Ursula Jochim ist mindestens einmal im Jahr mit dabei und begeistern mit ihren Beiträgen Alt und Jung.